Dresscode Underwear

Genau so grell wie die Underwear von Björn Borg ist auch die Kommunikation des skandinavischen Labels.

Brand Rule No 1: Don’t be boring!

Das gilt natürlich auch für die Onlinemaßnahmen der Schweden. Denn obwohl das Design der Hosen sofort ins Auge springt, mangelte es der Marke in Deutschland an Bekanntheit – schließlich werden die Prints meist von Jeans verdeckt.

Deshalb kreierten wir ein mehrteiliges Facebook-Gewinnspiel, das es so noch nie gab. Der Gewinn: Eine Privatparty inklusive DJ, Drinks und eines Reinigungsteams für den nächsten Tag. Special Gimmick: Türsteher, die nur Party-People in Björn Borg-Underwear Einlass gewährten.

Kunde: Björn Borg

 

Top