Der Mannschaft

Für ein EM-Magazin haben wir aus allen Deutschen Nationalspielern von Wissenschaftlern einen Fußballer kreieren lassen. Einer Jury hat das so gut gefallen, dass sie „Der Mannschaft“ für das beste „Social Media Bild 2016“ nominiert hat.

Als wir Oliver Wurm, dem Macher von „72 80 96 16“ unsere Content-Idee präsentiert haben, fand er diese so verrückt, dass er sofort zusagte. Unser Plan: Aus allen Deutschen Spielern einen Allrounder zu formen. Als Story für sein Heft. Als Content für Earned und Shared Media.

Für die Umsetzung kamen nur Profis in Frage. Dr. Lisa DeBruine von der Fakultät für Psychologie und Neurowissenschaft an der Universität in Glasgow leitet das dortige „Facelab“. Sie erforscht wie Gesichter auf Menschen wirken und vermisst diese für wissenschaftliche Zwecke. Exklusiv für uns tat sie das, was sie am besten kann – allerdings mit den Nationalspielern. In jedem Gesicht wurden 189 Vermessungspunkte markiert und daraus mittels Durchschnittswerten ein neuer Spieler erschaffen, der alle Kicker in sich vereint. Einer für Alle – Alle in Einem.

Beim Wettstreit um das beste PR-Bild Deutschlands wurde wir unter 1500 Einreichungen in der Kategorie „Social Media“ nominiert und stehen unter den letzten 4. Halbfinale!